Übersicht

Vom kleinen Bodenaushub bis zum schweren Spezialtiefbau. Seit Jahren sind wir auch in diesem Bereich erfolgreich tätig und führen alle erdenklichen Arbeiten darin aus. Die Bandbreite unserer Möglichkeiten erstreckt sich von großen Erdbewegungen bei Industriebauvorhaben bis zur Ausschachtung für An-, Um- oder Neubauten an Privathäusern.

Unsere neuesten Maschinen, sowie unsere extra für den Tiefbau ausgebildeten Facharbeiter sind unsere Stärken, um Ihren Auftrag ziel- und leistungsgerecht auszuführen.

  • Bodenaushub/ -austausch
  • Entwässerungs-/ Drainagearbeiten
  • Verbauarbeiten
  • Straßenbau
  • Spezialtiefbau

Bereich Abbruch

Bei vielen Gebäuden lohnt eine Sanierung nicht mehr und sie werden abgebrochen. Wir sind spezialisiert auf alle Abbrüche von Industrieobjekten, wie Produktionsgebäude, Lagerhallen bis hin zum Einfamilienhaus, aber auch ehemalige Bundeswehrkasernen, Parkhäuser und Verkehrsüberwege (Brücken).

Dabei arbeiten unsere Mitarbeiter mit Spezialausrüstung auch auf engstem Raum absolut präzise und fachgerecht.
Unser innovatives Unternehmen mit kompetenten Mitarbeitern garantiert einen kontrollierten und selektiven Rückbau und bietet auch bei schwierigen Bauaufträgen immer eine rationelle Lösung.

Noch während der Abbrucharbeiten werden von uns sämtliche anfallenden Materialien sortiert und getrennt entsorgt bzw. sofern möglich, der Wiederverwertung zugeführt. Wir besitzen den Sachkundenachweis nach TRGS 519; d.h. wir haben die Genehmigung, asbesthaltige Baustoffe, wie Wellasbestplatten, auszubauen und fachgerecht zu entsorgen.

Moderne Hydraulik- und Longfrontbagger ausgestattet mit hydraulischem Schnellwechsler und entsprechenden Anbaugeräten, wie z.B. Sortiergreifer, Betonzangen, mehrere Hydraulik-Hammer, sichern eine ziel- und zeitgerechte Durchführung.

Bereich Bodensanierung

Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt ist die Sanierung vorhandener Altlasten.

Bodensanierung wird bei kontaminierten Flächen eingesetzt. Altlasten wie Mineralöle oder Schwermetalle erfolgen durch reines Abtragen und Deponieren.
So z.B. bei öffentlichen Tankstellen.

Aufgrund der vorhandenen Mengen an umweltgefährdenden Stoffen (Diesel und/ oder Vergaserkraftstoffen) besitzen Tankstellen ein hohes Umweltgefährdungspotenzial und somit auch ein entsprechend hohes Altlastenrisiko.

Es können Verunreinigungen des Bodens entstehen.

Wir haben uns auf diese Art der Bodensanierung spezialisiert. Die Sanierung der Bodenverunreinigungen wird von uns -unter ständiger meßtechnischer und gutachterlicher Begleitung- durch das vollständige Auskoffern der bertoffenen Bodenschichten ausgebaut.
Mit einer detaillierten Vorerkundung ist es uns möglich, die Sanierung gut vorzubereiten und zügig durchzuführen.

Bereich Recycling

Durch unseren modernen Maschinenpark ist es uns möglich, Bauschutt bereits nach dem Brechen auf der Baustelle zu zerkleinern, in verschiedene Korngrößen zu sieben und auf Baustellen umweltfreundlich als Recycling-Schotter zu verarbeiten.

Die Recyclingwirtschaft wird in der Zukunft zusehends einem Wandel unterzogen: weg vom Abfall, hin zum Rohstoff. Schon seit längerem ist jede Art von Abfallmaterialien kein Müll mehr, sondern wichtiger Rohstoff. Somit wird der Bestand natürlicher Ressourcen nicht weiter belastet. Die Bernd Hagen Recycling und Baustoffe GmbH als Recycling-Unternehmen wird dadurch zum Umweltdienstleister und Rohstoffanbieter.